Fibromyalgie Verein Bayern e.V.
Selbsthilfe der kurzen Wege
Kontakt

Selbsthilfe der kurzen Wege
Kontakt

Selbsthilfegruppe Memmingen

 

Claudia Lempka
Gruppensprecherin

Tel. 08395 933692
Mobil 0160 99 55 1747

Was wollen wir?

Wir wollen mit unserer Selbsthilfegruppe  den Betroffenen im
Großraum Memmingen eine Plattform zum Austausch mit Gleichgesinnten geben.
Die meisten der betroffenen Patienten haben eine jahrelange Odyssee an Arztbesuchen hinter sich bis zur Diagnosestellung.
Danach kommen aber viele Fragen auf, wie es weiter geht und wie soll man mit der Krankheit im Alltag umgehen.

In unserer Selbsthilfegruppe treffen sich Gleichgesinnte in einem geschützten  Raum, um sich auszutauschen. Verstanden zu werden und von den Erfahrungen der anderen Mitglieder zu profitieren, bringt eine Verbesserung im Umgang mit der Erkrankung.

Unsere Treffen

Wir treffen uns jeden 1. Montag im Monat (außer an  Feiertagen)
von 18.00 Uhr – 19.30 Uhr im Blauen Salon in der Versöhnungskirche,
Eisenacher Weg 1, 87700 Memmingen
Dieser Raum ist geschützt, was dort besprochen wird bleibt innerhalb der Gruppe.
Somit ist gewährt, dass Jeder/Jede sich dort öffnen kann.

Neue Interessenten sind herzlich willkommen, melden Sie sich aber bitte telefonisch vorab bei mir an.

Unsere Gruppe wurde im  November 2018 gegründet  und wir sind Mitglied
im Fibromyalgie Verein Bayern e.V.   Dadurch  können wir auf einen großen Informationspool des Vereins zugreifen und haben zusätzlich die Möglichkeit an Schulungen und Veranstaltungen teilzunehmen.
Wir bekommen Unterstützung bei der Öffentlichkeitsarbeit und es besteht ein breites Netzwerk zu Medizin, Politik und Medien durch den Fibromyalgie Verein Bayern e.V., von dem wir als Selbsthilfegruppe profitieren.

Das Krankheitsbild Fibromyalgie muss in der Gesellschaft bekannt werden.
Daher heißt es:

„Nur zusammen sind wir stark“.

Impressum | Datenschutz | Mitgliederbereich | Kontakt